UNI-X 2200

UNI X 2200FRONT

Technische Daten:
Rilesa Unix 2200 Bohrmaschine
Werkstücke:

  • Höhe: 10-85 mm
  • Breite: 20-250 mm
  • Länge: 250-2200 mm

Download Broschüre

UNI-X 2200 ist unsere universellste Dübelbohrmaschine mit zahlreichen Sonderausstattungen.

Beschreibung:

  • Bohren von 4 Seiten
  • Optional: Fräsen
  • Optional: Seitenverschiebung der Bohraggregatte
  • Material: Massivholz, MDF, Spanplatten, Sperrholz.
  • Komponenten: Kurze und lange Komponenten, Rahmen, Seitenteile von Betten, Seiten- und Vorderteile von Schubladen usw.

UNI-X besitzt ein fortschrittliches Steuersystem mit vielen Möglichkeiten. Innerhalb von wenigen Minuten kann man die Maschine zurücksetzen. Alle Informationen betreffend Bohrköpfe, Werkzeuge, Position in der X-, Y- und Z-Richtung usw. sind in der Maschine gespeichert. Ein digitales Messsystem, das mit einem Lichtsignal kombiniert ist, hilft dem Bediener bei der Platzierung der Bohrgruppen in X-Richtung. Während der Produktion überprüft die Maschine laufend die Position in der X-Richtung, um Fehler zu vermeiden.

UNI-X ist speziell für Massivholz konzipiert und hat ein einzigartiges System von Spannzylindern, das dazu dient, die Komponenten festzuhalten und deren Position zu korrigieren. UNI-X eignet sich ebenfalls ausgezeichnet für Komponenten aus MDF, Spanplatten, Sperrholz und sogar Aluminium.
Das Zurücksetzen der Maschine ist leicht, und die flexiblen Befestigungsteile zusammen mit dem schlanken Design ermöglichen es, fast alle Komponenten in einem Arbeitsgang zu bohren.

Ebenso wie die meisten anderen Maschinen von Rilesa ist UNI-X gut für die Automatisierung und die Verkoppelung mit anderen Maschinen geeignet.
UNI-X kann mit einem Jumpboring-System geliefert werden. Mit diesem System wird es ermöglicht, in zwei Schritten zu bohren. Selbst komplizierte Bohrmuster können ohne spezielle Bohrköpfe in einem Arbeitsgang gebohrt werden. Alternative Möglichkeiten: Langlochfräsen, Bohren runder Komponenten usw.
Das Zurücksetzen der Bohrgruppen erfolgt leicht und präzise mit dem magnetischen Positionierungssystem. Mit den flexiblen Bohrgruppen ist es möglich, selbst komplexe Bohrmuster zu bohren.

UNI-X hat ein umfangreiches Programm an Sonderausstattungen. Hier zeigen wir Fräsen und Bohren in zwei Richtungen in einem Arbeitsgang für runde Komponenten. Rilesa stellt Bohrköpfe mit verschiedenen Systemen für das Einbauen von Werkzeug her.

Für weitere Informationen über die UNI-X 2200 Serie kontakten Sie uns bitte.

Video
Zum Abspielen bitte auf das Bild klicken:

 

 

 

Unsere anderen Einzel Stufen Maschinen:

Mehr Bilder: